Häufig gestellte Fragen

In diesem Leitfaden finden Sie Antworten auf alle Ihre Fragen. Falls nicht, kontaktieren Sie uns.

Inhalt
  • Allgemeines
  • Zertifizierungen

Was ist eine Wired Certification?

Die Wired Certification ist ein weltweiter, anerkannter Standard zur Bewertung der Konnektivität von Bürogebäuden. Die Kriterien wurden von der New York City Economic Development Corporation und dem WiredScore Connectivity Advisory Committee, das aus führenden Unternehmen aus den Bereichen Technologie, Telekommunikation und Immobilien wie Google Fibre, Cisco, WSP/Parsons Brinckerhoff, eBay, Spectrum, Rudin Management, Arup und der US Telecommunications Industry Association besteht, entwickelt und verabschiedet.

Wie lange dauert es, eine Wired Certification zu erhalten?

Gerechnet von Beginn bis Ende des Prozesses ist von 45 bis 60 Tagen auszugehen, wobei das WiredScore-Team sich mächtig ins Zeug legen wird! Bei Bestandsimmobilien füllen Eigentümer einen kurzen Voruntersuchungsbericht aus und begehen anschließend mit unseren Technikern das Gebäude. Bei Bauvorhaben und Modernisierungen untersuchen unsere Techniker die Planungsunterlagen, um sicherzustellen, dass Sie gemäß unseren Zertifizierungsvorgaben planen. Anschließend stellen wir die Zertifizierung auf Grundlage einer Begutachtung vor Ort oder Prüfung der Planungsunterlagen aus.

Wie lange ist die Wired Certification gültig?

Die Wired Certification für Bestandsimmobilien ist für einen Zeitraum von 2 Jahren gültig. Die Wired Certification für Bauvorhaben und Modernisierungen ist für einen Zeitraum von mindestens 2 Jahren gültig oder bis zwei Drittel des Gebäudes physisch von Mietern bezogen sind, je nachdem, welcher Fall später eintritt. Gebäudeeigentümer können nach Ablauf der 2 Jahre eine Erneuerung der Zertifizierung beantragen. Unsere Techniker kehren dann in das Gebäude zurück, um eine weitere Untersuchung vorzunehmen.

Wie bestätigen Sie die Zuverlässigkeit der Konnektivitätsdaten?

Gebäude mit Wired Certification werden von einem Team anerkannter Techniker einer sorgfältigen Prüfung unterzogen, um die Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Konnektivitätsdaten zu bestätigen. Nur offiziell zertifizierte Gebäude wurden von WiredScore überprüft.

Was erwartet mich in Gebäuden mit verschiedenen Stufen der Wired Certification?

Alle Gebäude mit Wired Certification erfüllen die Mindeststandards der digitalen Infrastruktur, was bedeutet, dass gewerbliche Mieter Zugang zu den Internetdiensten haben, die eine normale Geschäftstätigkeit erfordert. Höhere Zertifizierungsstufen wie Platinum und Gold zeichnen sich in Bereichen aus, die Auswirkungen auf die Möglichkeit für die Mieter haben, die bestmögliche Breitbandverbindung zu erhalten, die sie für ihr Geschäft benötigen: Auswahl der Betreiber, physische Verteilung der Glasfaser, Sauberkeit und Sicherheit der Infrastruktur sowie Redundanz.

Kann jedes Gebäude eine Wired Certification erlangen?

Gegenwärtig können nur Büroflächen zertifiziert werden. Das betrifft sowohl existierende Bestandsimmobilien als auch Bauvorhaben und Modernisierungen. Zu den Gebäudearten zählen: Bürogebäude mit mehreren Mietparteien, Bürogebäude mit einer Mietpartei, Gebäude von Unternehmen sowie Gebäude mit mehrfacher und gemischter Nutzung.

Wird eine Gebühr für die Wired Certification erhoben?

Ja. Eigentümer von Bürogebäuden zahlen eine Gebühr für die Zertifizierung, die sich anhand der Quadratmeterzahl der Bürofläche des Gebäudes berechnet.

Ich bin Eigentümer eines Gebäudes und würde gerne eine Wired Certification erhalten, befürchte jedoch, dass es nicht die Kriterien erfüllt. Was kann ich tun?

Der erste Schritt ist ein Gespräch mit einem Experten von WiredScore. Diese Erstberatung ist kostenlos, vertraulich und beinhaltet keinerlei Verpflichtungen den Prozess anschließend fortzusetzen.

Wenn Sie daran interessiert sind die Zertifizierungsstufe für Ihr Gebäude zu erhöhen, arbeiten wir gerne mit Ihnen gemeinsam im Hintergrund, um die Konnektivität zu verbessern. So können Sie ihre Immobilie mit ruhigem Gewissen auf dem Markt positionieren und nicht mit einem schlecht versorgten Gebäude.

Was sagen die Stufen der Wired Certification aus?

Wired Certification Platinum heißt, das Gebäude zählt im Hinblick auf alle Konnektivitätsmerkmale, die für Mieter wichtig sind, zu den besten seiner Klasse: Anzahl und Qualität der Internetanbieter, Redundanz und Belastbarkeit der Telekommunikationsinfrastruktur, Einfachheit der Installation und vorhandene Kapazität, um neue Telekommunikationsdienste sofort zu unterstützen. Das Gebäude erfüllt für gegenwärtige und zukünftige Mieter strengste Technikanforderungen.

Wired Certification Gold bedeutet, das Gebäude bietet den Mietern Zugang zu einer Vielzahl von qualitativ hervorragenden Internetanbietern und eine Reihe von Verkabelungsoptionen, darunter auch Glasfaser. Die vorhandenen Infrastrukturvorkehrungen stellen sicher, dass die Konnektivitätsquellen geschützt und redundant sind. Konnektivitätserfordernisse von künftigen Mieter werden ebenfalls berücksichtigt.

Wired Certification Silber gewährleistet, das eine Glasfaser-Konnektivität im Gebäude verfügbar ist und eine Auswahl an Internetanbietern verschiedene Verbindungen unterstützt. Die vorhandene Infrastruktur stellt sicher, dass die Konnektivität geschützt und sicher ist. Das Gebäude erfüllt die Anforderungen von heutigen Mietern an Konnektivität.

Wired Certification bedeutet, dass Vorkehrungen getroffen wurden, um das Risiko von Konnektivitätsunterbrechungen bzw. -ausfällen zu reduzieren. Das Gebäude unterstützt die Erfordernisse der aktuellen Mieter nachdrücklich.

Was passiert, wenn wir Verbesserungen vornehmen, nachdem die Zertifizierung erfolgt ist?

Halten Sie unser Team über alle Verbesserungen auf dem Laufenden, die Einfluss auf die Konnektivitätsinfrastruktur Ihres Gebäudes haben könnten. Wir überprüfen die Verbesserungen und passen Ihre Wired Certification an, wenn Sie dadurch eine höhere Stufe erreicht haben.

Kann ich eine Wired Certification erhalten, bevor der Bau beginnt?

Wir arbeiten mit Ihren Teams in jeder Phase des Entwicklungsprozesses zusammen. Von der ersten Planzeichnung bis zur abschließenden Vermietung. Wir können die Zertifizierung schon anhand Ihrer Gebäudeplanung vornehmen. Sie müssen damit nicht warten, bis ihr Gebäude fertiggestellt ist. Dadurch kann Ihr Marketing-Team unsere Zertifizierung schon im Vorfeld der Vermietung nutzen. Es ist also nie zu früh, um mit WiredScore Kontakt aufzunehmen.

Was ist der beste Zeitpunkt, um mein Bauvorhaben zertifizieren zu lassen?

Streben Sie eine Zertifizierung so früh wie möglich an, um die Wired Certification schon im Vorfeld der Vermietung nutzen zu können. Wir arbeiten mit Ihren Teams in jeder Phase des Entwicklungsprozesses zusammen. Von der ersten Planzeichnung bis zur abschließenden Vermietung. Wir können die Zertifizierung schon anhand Ihrer Gebäudeplanung vornehmen. Sie müssen damit nicht warten, bis ihr Gebäude fertiggestellt ist. Dadurch kann Ihr Marketing-Team unsere Zertifizierung schon im Vorfeld der Vermietung nutzen. Es ist also nie zu früh, um mit WiredScore Kontakt aufzunehmen.